Information über St. Petersburg für den praktischen Gebrauch

In dieser Abteilung werden Sie:

  1. Erfahren Sie, wie man ein russisches Visum bekommt, welche Dokumente für Sie während Ihres Aufenthalts wichtig sein werden;
  2. Erfahren Sie, wie man sich auf die Reise vorbereitet, Hinweise über wesentliche Dinge, was sie mitnehmen und erledigen müssen.

Die wichtigsten Auskünfte dieser Abschneitte werden unten gegeben; Sie können ausführlichere Information über die englische Version der Website finden.

Gesetzlicher Aufenthalt in St. Petersburg

1) Bedingungen der Einreise  von ausländischen Bürgern in die Russische Föderation gemäß dem diplomatischen, dem Dienst, den Vollzivilpässen.

Wenn Sie selbstständig reisen (nicht mit der Gruppe), um russisches Visum zu bekommen, sollten Sie einen Reisezeugen haben (es kann nur von den Reisegesellschaften gegeben werden, die Akkreditierung durch die Abteilung des Konsularischen Dienstes des Außenministeriums haben). Sie können hier mehr Information finden.

2) Was müssen ausländische Bürger nach dem Ankommen nach St. Petersburg tun?

Beim Zugang in die Russische Föderation müssen Sie die Migrationskarte ausfüllen, die das Recht für den vorläufigen Aufenthalt im Land bestätigt. Die Migrationskarte ist kostenlos und  wird Ihnen  von den Offizieren der Grenzkontrolle oder Vertretern der Organisationen übergeben.  Die  sollte auf  Russisch ausgefüllt werden, Sie können auch das lateinische Alphabet gemäß Ihrer Reisedokumente verwenden.

3) Einreisesregistrierung

 Sie müssen das örtliche Büro des Bundeseinwanderungsdienstes über Ihre Ankunft innerhalb von 3 Arbeitstagen seit der Einreise in St. Petersburg informieren.

Jede private oder gesetzliche Organisation kann als ein Gastgeber (jeder russische Bürger oder die Organisation, einschließlich der Reiseorganisation) handeln. Sie müssen einem Gastgeber ein Identifizierungsdokument (Pass), die Migrationskarte und das Visum vorlegen.

4) Was Sie tun müssen, wenn Sie den Pass mit dem Visum und der Migrationskarte verlieren?

Sie sollten wissen, dass es KEINE GELDSTRAFEN gibt, wenn das Visum verloren geht!  Die notwendige Folge von Handlungen wird in einem passenden Paragraph angegeben.

 Wenn Sie selbstständig ohne die Reisegruppe reisen, würde ich

They are making the invitations very quiсkly  and qualitatively and the visa registration, too
They are making the invitations very quiсkly and qualitatively and the visa registration, too

Ihnen helfen, um die Dienstleistungen der nachgeprüften mehrsprachigen Gesellschaft zu verwenden (Russian tour, verlinkt auf der Website in der Bild), um keine Probleme mit dem Erreichen russischen Visums und Einreiseregistrierung zu haben. Ich habe bereits die Dienstleistungen der Gesellschaft selbstständig überprüft, so dass ich ihm vertraue.

Vorbereitung (der Planer für die Reise)

So, Sie haben das russische Visum, wie ist das folgende? Sie sollten anfangen, sich auf die Reise vorzubereiten! Eine richtig vorbereite Reise wird Ihnen helfen, noch mehr Seiten und Dinge zu sehen, die Sie außerdem geplant haben, was Ihnen Geld sparen wird! Lesen Sie den Artikel über die preisgünstige Reise, beachten Sie die  Information über diese Website, überprüfen Sie die Rezensionen über Reisen nach Petersburg, überprüfen Sie Wikipedia, Tripadvisor.

Auf der Englischsprachigen Version einer Website können Sie sehen, dass die Kontrolle – für eine gute Vorbereitung einer Reise wichtig ist.

Ich würde Ihnen sehr empfehlen, warme Kleidung und passendees Schuhwerk nach St. Petersburg mit zu nehmen, ein  Regenschirm ist auch notwendig. Wenn Sie orthodoxen Kirchen und Kathedralen zu besuchen möchten, sollten Sie wissen, dass dort Shorts und Röcke über dem Knie für den Eingang nicht erlaubt wird. Sie sollten auch die Schultern und den Bauch bedecken, es würde eine gute Idee für Damen sein, einen Kopftuch zu nehmen, das den Kopf und die \or Schultern bedecken kann.

Zeit für die Reise

Wenn Sie flexible Urlaubstage haben, sollten Sie am beachten, in welchen  den Jahreszeiten mit  hohen Preise oder mit niedrige Preisen zu rechnen ist.   Kalender der täglichen Miete sind für diesen Zweck sehr offensichtlich:

  • “Hochsaison”: von Mitte Mais bis Anfang September;
  • “Nebensaison”: Mitte Januar – bis Ende März;
  • “Durchschnittliche Jahreszeit”: April – Mai, September – das Ende des Dezembers.

8 thoughts on “Information über St. Petersburg für den praktischen Gebrauch”

  1. Excellent blog here! Also your web site loads up very fast!
    What web host are you using? Can I get your affiliate link to
    your host? I wish my website loaded up as fast as yours lol

    1. Thank you! I am using a Rusian-European web host, called Beget. Their custom support works awesome in Russian as well as in English. The provided range of options for a webmaster is very wide, they also give one month of free hosting, to try how it goes.
      The affiliate link is http://beget.ru/p105921
      Welcome there!

  2. You are so interesting! I don’t think I’ve read a single
    thing like this before. So great to find another person with a few unique thoughts on this subject matter.
    Really.. many thanks for starting this up. This site is
    something that is required on the web, someone with a
    little originality!

  3. If you are going for best contents like I do, just pay a visit this site everyday for the reason that it offers
    quality contents, thanks

  4. I want to to thank you for this great read!! I absolutely loved every little bit of it.
    I have you bookmarked to look at new stuff you post…

  5. Hi all, here every one is sharing such familiarity, so it’s good to read
    this webpage, and I used to visit this web site all the time.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>